Stadttheater Bern

Some Like It Hot

Jule Styne/Peter Stone

Musical

Premiere: 22.03.1997
Inszenierung: Stefan Huber
Musikalische Leitung: Michael Frei
Choreographie: Ricarda Regina Ludigkeit
Bühnenbild: Christoph Wagenknecht
Kostüme: Christoph Wagenknecht
Lichtdesign: Otto Kucis
Sounddesign: Thomas Willen

Szenenfotos
Presse

Berner Zeitung

„Vom Film zum Musical: Das Berner Stadttheater zeigt eine Bühnenversion von Billy Wilders berühmter Komödie „Some Like it Hot“ von 1958. Stefan Hubers Inszenierung hat dabei sämtliche Klippen bravourös umschifft...Huber hat erneut bewiesen, dass er das Komödien-Genre beherrscht wie nur wenige. Er scheint nicht nur über ein schier unerschöpfliches Reservoir an Ideen zu verfügen, sondern darüber hinaus auch über das besondere Gespür für deren richtige Plazierung. Chapeau!“

Neue Zürcher Zeitung

„Kann man gegen einen Film anspielen, gegen einen gar mit Marilyn Monroe? Man kann - im Stadttheater Bern, wo am Samstag das Musical „Some Like It Hot“ Premiere hatte...Klug lässt die Choreographin Ricarda Regina Ludigkeit die Tänzer neben den Nicht-Tänzern ihre Kunst ausleben und bezieht doch immer die Schauspieler ins Bewegungsspiel ein. Klug auch lässt der Regisseur Stefan Huber die tanzenden Gangster nur Sprachfetzen stottern... Das ist Theater, das seine Mittel nutzt.“

Der Bund, Bern

„Dass die Wogen der Begeisterung so enorm hoch schlugen, ist in erster Linie das Verdienst des Regisseurs Stefan Huber, der einen untrüglichen Spürsinn für unwiderstehlich wohlverzahntes Timing zu haben scheint, keine Spannungsverluste duldet, immer wieder neue (und zumeist vorzügliche) Einfälle auf die weltbedeutenden Bretter wuchtet und offensichtlich mit dem Ensemble...ganze Arbeit geleistet hat.“