Luzerner Theater

A Funny Thing...

Stephen Sondheim/Burt Shevelove/Larry Gelbart

Musical

Premiere: 21.12.1997
Inszenierung: Stefan Huber
Musikalische Leitung: Peter Kuhn
Choreographie: Ricarda Regina Ludigkeit
Bühnenbild: Ulrike B. Radichevich
Kostüme: Ulrike B. Radichevich
Lichtdesign: Peter Weiss
Sounddesign: Hanspeter Dommann

Darsteller

Alfred Pfeifer, Buddy Elias, Yvonne Kupper, Matthias Fankhauser, Barbara Baer, Markus Barth, Arnulf Seiler, Stefania Tommasi, Silvia Aure, Esther Bünter, Ursula Lysser, Jochen Speer, Jon Geoffrey Goldsworthy, Matthias Bitterlin, Daire O´Dunlaing, Markus Bühlmann

Szenenfotos
Presse

Fachzeitschrift „Musicals“

"(...) Der Regisseur Stefan Huber nutzte das Potential des Stückes voll aus, indem er den Wortwitz des Textes hervorhob und den dramaturgischen Schwung des Stücks geschickt umsetzte.(...)"

Der Bund, Bern

"(...) Dem Regisseur Stefan Huber ist eine Wiedergabe gelungen, die den Mantel blitzsauberer und origineller Einfälle über die Werk-Primitivität bereitet, überall dort, wo sich Längen und Wiederholungen zu entfalten drohen, mit Tempo und Überraschungseffekten einspringt und die sechzehn Darstellerinnen und Darsteller zu tadelloser Spielintensität und unablässigem gestischem, mimischem und tänzerischem Totaleinsatz animiert. Hubers spektakulärer Sinn für Timing, Komik, Effektbalance und inspirierte Schauspielermotivation wird durch Ulrike B. Radichevichs verspielte Ausstattung und Ricarda Regina Ludigkeits brillante (und brillant mit dem Dialog verfugte) Choreographie einwandfrei gestützt. (...)"